Wir stellen ein:

Kulturmanager:in (m/w/d)

Ab Mitte Januar suchen wir eine Ergänzung für unser Vorderhaus-Kultur-Team.
Aufgabenschwerpunkte sind:
• Veranstaltungsbooking im Bereich Kabarett und Kleinkunst
• Ticketing (wir arbeiten gemeinsam mit Reservix)
• Veranstaltungsmanagement und -durchführung
• Öffentlichkeitsarbeit für den Kulturbereich in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung des FABRIK e.V.
• Akquise von Fördermitteln und Sponsoring.

Sie haben:
• Einen Abschluss im Bereich Eventmanagement bzw. einer anderen für das Aufgabengebiet relevanten Fachrichtung oder langjährige Erfahrung im Bereich
Kulturmanagement
• Erfahrung im Veranstaltungsmanagement
• Freude am kulturellen Leben und der Zusammenarbeit mit dem Team, Geschäftsführung und Vorstand
• Lust an Gremienarbeit
• Eine gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
• Engagement und ein selbstbewusstes, authentisches Auftreten
• Spaß am Netzwerken und Erfahrung im Umgang mit öffentlichen Einrichtungen und Geldgeber:innen
• Vernetztes Denken

Wir bieten:
• Eine Anstellung in Voll- oder Teilzeit (min 75%)
• Eine Vergütung nach internem Gehaltsmodell
• Eine Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten in einem kommunikativen Verein mit sehr engagierten Menschen
• Die Freiheit, eigene Ideen einzubringen und gesellschaftlich relevante Themen mitzugestalten und voranzubringen
• Die Arbeit in einem Verein, der eine hohe Wahrnehmung und Wertschätzung über die Region hinaus erfährt

Wir möchten alle Frauen* und Menschen mit Migrationserfahrung dazu ermuntern sich zu bewerben.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 21. November 2022 zu Händen von Theresa Bath an bewerbung@fabrik-freiburg.de oder postalisch an FABRIK e.V. Habsburgerstraße 9, 79104 Freiburg.

Die vollständige Stellenausschreibung gibt es hier: anzeige-kulturmanagement_94x210-mm