28. Februar
Sonntag 19:00 Uhr
Matthias Deutschmann
Foto: Anja Limbrunner

„Der Freiburger macht auch nach drei Jahrzehnten ein Edelkabarett, hinter dem nicht nur ein kluger, sondern brillanter Kopf steckt.“

AZ München

Matthias Deutschmann

Notwehr für alle!

Kabarett

Liebes Publikum,

aufgrund der aktuellen Lage ist nicht klar, wann wir unseren Saal wieder für Veranstaltungen öffnen können. Geplant ist ein wunderbares und abwechslungsreiches Programm ab Februar. Wegen einer fehlenden langfristigen Planungssicherheit, können wir den Vorverkauf jedoch erst kurz vor knapp öffnen. Wir bitten Sie daher, immer wieder nach aktuellen Informationen auf unserer website nachzuschauen.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis. Wir wünschen Ihnen alles Gute!

Ihr Vorderhaus-Team

Matthias Deutschmann steht seit 40 Jahren auf kleinen und großen Bühnen dieser Republik. Über ein Dutzend Soloprogramme sind dabei herausgekommen,mit handfesten Titeln wie „Eine Schnauze voll Deutschland” (1986), „Wenn das der Führer wüsste” (1993) und „Deutsche, wollt ihr ewig leben?" (2010)
Das neue Programm „Notwehr für Alle” folgt weiter dem roten Faden seines Kabaretts durch das politische Labyrinth, das wir Demokratie nennen: Herrschaft des Volkes, über das Volk und für das Volk. Der Abend kann lustig werden.

https://matthiasdeutschmann.de/