Macht Kleinkunst groß!

Mitglied werden im Förderkreis Vorderhaus

Jedes Jahr besuchen rund 25.000 Erwachsene und 5.000 Kinder das Vorderhaus.

Als Mitglied im Förderkreis Vorderhaus leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Sicherung der Vielfalt und anerkannt hohen Qualität dieses Programmangebots.

Wen fördern sie?

Das Vorderhaus – Kultur in der FABRIK zählt zu den Institutionen im deutschen Kabarettbetrieb. Hier gastieren die Großen der Branche bei ihren Freiburg-Auftritten, hier werden noch unbekannte Talente gefördert und immer mal wieder Ausflüge über die Grenzen des Kabaretts hinaus unternommen. Dazu hat sich die Kinderkultur längst als eigenständiger und für Freiburg wichtiger Bestandteil im Rahmen der Vorderhaus-Kultur entwickelt.

Warum fördern sie?

Der Förderkreis Vorderhaus – Kultur in der FABRIK hilft seit 1997 mit, dieses für die Stadt und die Region bedeutsame kulturelle Angebot perspektivisch zu sichern. Die Stadt Freiburg fördert und honoriert die erstklassige Kulturarbeit, die im Vorderhaus seit vielen Jahren geleistet wird durch jährliche Zuschüsse für die renommierte Kleinkunst- und Kindertheaterbühne. Der Förderkreis trägt entscheidend dazu bei, die letzte Finanzierungslücke zu schließen und die hervorragende Qualität des Vorderhausprogramms langfristig zu gewähren.

Wie fördern sie?

Die Mitgliedsbeiträge des Förderkreises Vorderhaus fließen zu 100 Prozent in die Programmarbeit. Der besondere Clou: Mit ihren Beiträgen fördern die Mitglieder im Förderverein indirekt gleich doppelt, weil das Land Baden-Württemberg das Vorderhaus zusätzlich mit öffentlichen Fördermitteln in Höhe von noch einmal 50 Prozent aller über den Förderkreis eingenommenen Mitgliedsbeiträge unterstützt. Was ein guter Grund ist, Mitglied zu werden – aber noch lange nicht der einzige.

Gute Gründe, Mitglied im Förderkreis zu werden

  • Sie fördern Freiburgs bekannteste und angesehenste Kabarettbühne
  • Sie fördern die renommierte und für die ganze Region bedeutsame Kinderkultur im Vorderhaus
  • Als Mitglied im Förderkreis unterstützen Sie uns quasi doppelt, weil das Land Baden-Württemberg uns mit Fördermitteln
    in Höhe von noch einmal 50 Prozent aller Mitgliedsbeiträge bezuschusst
  • Einmal jährlich laden wir Sie zum Förderkreis-Mitglieder-Abend mit eigenem Programm ins Vorderhaus ein
  • Auf unserer Webseite und in den Förderkreispublikationen werden Sie - wenn Sie damit einverstanden sind - als Förderer genannt
  • Ihr Mitgliedsbeitrag, über den wir Ihnen automatisch eine Spendenbescheinigung zukommen lassen, ist steuerlich absetzbar
  • Für besonders nachgefragte Veranstaltungen und Programme informieren wir Sie exklusiv über den Start des Vorverkaufs
  • Auf Wunsch schicken wir Ihnen monatlich unser Programmheft und/oder unseren newsletter zu
  • Wenn Sie möchten, erhalten Sie auch regelmäßig unsere FABRIK-Publikationen (Rundbrief, Jahresbericht)
Mitglied werden

Interessiert? Dann würden wir uns freuen, Sie im Förderkreis begrüßen zu dürfen! Nehmen Sie über den Button „Mitglied Werden“ Kontakt zu uns auf.

Karin Hönes, Regina Leonhart, Ute Lingg, Dieter Pfeiffer, Martin Wiedemann

Wir haben uns schon dafür entschieden!
(Klicken Sie hier um die Liste unserer Förderer zu sehen)

Wir freuen uns natürlich auch über Einzelspenden. Sie haben selbstverständlich die Möglichkeit, gezielt zu spenden. Sei es für Kinderkultur, Erwachsenenkultur oder Anschaffungen im Vorderhaus. Alle Spenden sind steuerlich absetzbar, Sie erhalten eine Spendenquittung.

GLS Bank
IBAN DE56 4306 0967 7911 7825 00
Förderverein für das Vorderhaus e.V.