01. März Tickets
Freitag 20:00 Uhr
Anders

Anders

Viel Lärm um dich

A Cappella
„Anders“ machen Popmusik auf Deutsch - und das ohne Instrumente. In ihrem aktuellen Album „Viel Lärm um dich“ geht es um Freundschaft, Liebe, Herzschmerz und alles andere, was einen beschäftigt, wenn man jung ist, Musik liebt und fest daran glaubt, dass die beste Zeit noch vor einem liegt. Johannes Berning, … mehr lesen
02. März Tickets
Samstag 20:00 Uhr
Dagmar Schönleber
Foto: Ralf Bauer

Das pure Vergnügen in Schönlebers Programm kommt von der zeitlich exakten Gratwanderung zwischen Realitätsbezug, Gesellschaftskritik und dem völligen Umkippen in den Bereich des Nonsens, das zwar nur punktuell stattfindet, aber stets Unheil dräuend über allem schwebte.

Hessische Niedersächsische Allgemeine

Dagmar Schönleber

Respekt

Kabarett
Alle fordern ihn, niemand hat ihn zu verschenken, und angeblich ist er nicht käuflich: Respekt. Aber wer hat ihn denn wirklich verdient? Was, wenn die Oma, der man in der Bahn den Sitzplatz anbietet, ein Nazi ist? Wie reagieren, wenn Eltern beim Fußballturnier den Schiri verprügeln, weil der eigene So… mehr lesen
03. März Tickets
Sonntag 19:00 Uhr
Frank Lüdecke
Foto: @derdehmel/urbschat

Frank Lüdecke, viele Jahre Mitglied beim "Scheibenwischer", gehört seit Jahren zur ersten Riege des deutschen Kabaretts. Er war Hauptautor für Dieter Hallervorden und Künstlerischer Leiter der "Distel" in Berlin, er schreibt satirische Theaterstücke und Kolumnen. In seinen Programmen beweist er "bitterböse und unendlich charmant, dass man als politischer Kabarettist den Spagat zwischen intellektuellem Witz und Unterhaltung glänzend meistern kann".

Internet-Kabarettpreis "Zeck"

Frank Lüdecke

Über die Verhältnisse

Kabarett
Könnten sich noch mehr Menschen in Deutschland ehrenamtlich engagieren, wenn es bezahlt würde? Bedeutet Chancengleichheit, dass der Langsamste die Reisegeschwindigkeit aller bestimmt? Sind die staatlichen Schulen die AOK des Bildungswesens? Heißt es noch "Familie"? Oder bereits &q… mehr lesen
08. März Tickets
Freitag 20:00 Uhr
Timo Wopp

„Und wenn man erst an Stellen lacht, für die man sich zu lachen schämt, hat er einen richtig am Wickel.“

(Neue Presse, Hannover)

Timo Wopp

Auf der Suche nach dem verlorenen Witz

Kabarett
Timo Wopp, der Geisterfahrer auf deutschen Kabarett-Autobahnen, macht sich in seinem dritten Abendprogramm auf die Suche nach dem verlorenen Witz. Denn Timo Wopp hat einfach keinen Bock mehr. Keinen Bock mehr, heftiger zu sein als die Realität. Keinen Bock mehr, stärker zu polarisieren als die T… mehr lesen
09. März Tickets
Samstag 20:00 Uhr
Quichotte
Foto: Fabian Stuertz

„Quichotte: Ein ganz feiner Geist im Leib eines zotteligen Rabauken.“

Torsten Sträter

Quichotte

Die unerträgliche Leichtigkeit des Neins

Stand up
Nein oder nicht nein? Das ist hier die Frage. Nach seinem mehrfach mit Kleinkunstpreisen ausgezeichneten ersten Soloprogramm „Optimum fürs Volk“ beschäftigt Quichotte in seiner neuen Show die Schwierigkeit, sich in einer immer komplexer werdenden Welt klar zu positionieren. Dabei werden exist… mehr lesen
13. März Tickets
Mittwoch 18:00 Uhr
marotte Figurentheater

Eine Veranstaltung im Rahmen der "Figurentheatertage 2019"

marotte Figurentheater

Die Känguru Chroniken

Figurentheater
Bitte beachten Sie die Anfangszeit um 18.00 Uhr Ein Kleinkünstler lebt mit einem Känguru zusammen. Das Känguru ist Kommunist und Fan von Nirvana. Grundlage für die abenteuerlichsten Begebenheiten und irrwitzigsten Wortgefechte. Endlich erhalten wir Antworten auf drängende Fragen: War das Känguru wirkl… mehr lesen
15. März Tickets
Freitag 20:00 Uhr
Till Reiners
Foto: Mathias Becker

Till Reiners

Auktion Mensch

Kabarett
Till Reiners macht neues Kabarett. Er kommt ohne moralischen Zeigefinger und „Die da oben“-Attitüde aus und sucht das Politische im Privaten. Bevor er auf die Schuldigen zeigt, hält er einmal mehr inne. Lange genug, um zu merken, dass man es oft selbst ist. „Wenn die Welt doch so schlecht ist − warum fun… mehr lesen
16. März Tickets
Samstag 20:00 Uhr
Axel Pätz

„Süß in der Melodie und Bitterböses auf der Zunge, der Endfünfziger weiß, wovon er spricht“

WAZ

Axel Pätz

Das Niveau singt
Premium Gold

10 Jahre Tastenkabarett
Seit einer Dekade serviert Axel Pätz seine skurrilen Geschichten – verquickt mit elegantem Tastenspiel – auf den Kleinkunstbühnen der Republik. Nun präsentiert der wortwitzige Musikkabarettist mit dem hintersinnigen Humor in einem fulminanten Best Of die große… mehr lesen
21. März Tickets
Donnerstag 20:00 Uhr
Lisa Catena

Lisa Catena

Der Panda-Code

Kabarett
Als halbe Schweizerin weiß Lisa Catena, wie man an Geld kommt, ohne dass es jemand erfährt – und als halbe Italienerin, wie man allen erzählt, man wäre bettelarm, obwohl man in der größten Villa am Platz lebt. Widersprüchlich sagen Sie? Normal sagt Lisa Catena. In einer immer komplexeren Welt hängt irgendwie… mehr lesen
22. März Tickets
Freitag 19:30 Uhr Theater Freiburg
Miroslav Nemec & Orchístra Laskarina
Foto: Stefan Nimmesgern

Eine gemeinsame Veranstaltung von Theater Freiburg und Vorderhaus Kultur in der FABRIK

Miroslav Nemec & Orchístra Laskarina

Alexis Sorbas
von Nikos Kazantzakis

Eine Schelmengeschichte mit Musik

Bitte Veranstaltungsort beachten!

Theater Freiburg
„Hast Du jemals etwas so schön zusammenkrachen sehen?“ Es gibt viele „berühmtesten Sätze“ in der Literatur- und Filmgeschichte. Dieser Satz aus dem Roman von Nikos Kazantzakis gehört definitiv dazu. Roman und Verfilmung sind Klassiker. In dem auf autobiographische Erlebnisse des Autors beruhenden Werk trifft… mehr lesen
22. März Tickets
Freitag 20:00 Uhr
Frank Sauer
Foto: Matthias Willi

Erleben Sie Lust am Lachen – denn Frank Sauer weiß, wo der L-Punkt ist.

Frank Sauer

Scharf angemacht
Die besten Rezepte für Beziehungssalat

Kabarett
Wenn eine Frau ihren Mann mit einer anderen teilen muss, ist das dann Ehegattensplitting? Und wenn sie ihn nur wegen seines Geldes geheiratet hat, ist das dann eine Schein-Ehe? Beziehungen entstehen heute beim Speed-Dating in Chat-Rooms, wo man nicht wie früher über Gefühle, sondern darüber redet, ob … mehr lesen
23. März Tickets
Samstag 20:00 Uhr
Jess Jochimsen
Foto: Britt Schilling

„Jochimsen ist skurril, poetisch und genau beobachtend. [...] Und was er findet, ist wie sein Programm: Tragödie und schreiend komisch.“

Frankfurter Rundschau

Jess Jochimsen

Heute wegen gestern geschlossen

Kabarett. Songs. Dias.
Jess Jochimsen will nachdenken. An seiner Stammkneipe hängt außen ein Schild: „Heute wegen Gestern geschlossen.“ Das bringt es auf den Punkt. Im Kleinen wie im Großen. Weil gestern einfach alles zu viel war ... machen wir heute zu: den Laden, die Grenzen, England, Amerika – „Sorry, we’re closed.“ Aber Zusperren… mehr lesen
29. März Tickets
Freitag 20:00 Uhr
Markus Barth

Markus Barth

HaHa... Moment, was?

Comedy
Ein halbes Jahr war Markus Barth auf Reisen und seit er zurück ist, besteht sein Leben fast ausschließlich aus „Haha... Moment, was?“-Situationen. „Haha... Moment, was?“ - das ist diese Millisekunde zwischen spontanem Lachen und „Oh verdammt, die meinen das ernst!“. Zwischen „Du verarschst mich doch!“ und „Hui… mehr lesen
30. März Tickets
Samstag 19:30 Uhr Paulussaal Freiburg, Dreisamstraße 3
Urban Priol
Foto: Axel Hess

Urban Priol

gesternheutemorgen

Kabarett

Bitte Veranstaltungsort beachten!

Paulussaal Freiburg, Dreisamstraße 3
September 1982, Misstrauensvotum gegen Helmut Schmidt: Urban Priol, bisher leidenschaftlicher Taxifahrer, entschließt sich, zeitgleich mit dem Dicken, Helmut Kohl, Kabarett zu machen. Seitdem sind 35 Jahre vergangen. Priol hat alles überstanden: 16 Jahre Kohl, sieben Jahre Schröder und eine un… mehr lesen
30. März Tickets
Samstag 20:00 Uhr
Sebastian Lehmann

Sebastian Lehmann

Elternzeit

Lesung und Therapie

Weitere Spielzeiten

„Meine Mutter ruft aus meiner Heimatstadt Freiburg an.” So beginnt jede Folge der radioeins-Rubrik “Elternanrufe” und der SWR3-Kolumne “Elternzeit”. Denn wie alle echten Berliner kommt Sebastian eigentlich aus Süddeutschland. Deswegen telefoniert er oft mit seinen Eltern in der badischen Provinz. Dabei unterh… mehr lesen
31. März Tickets
Sonntag 19:00 Uhr
Bea von Malchus
Foto: Britt Schilling

Bea von Malchus

Yankee Jodel!
In die Alpen mit Mark Twain

Erzähltheater

Weitere Spielzeiten

Sonntag, 12. Mai 19:00 Uhr
Sonntag, 13. Oktober 19:00 Uhr
Hurrah! Wir verreisen. Mit Mark Twain. In die Schweizer Alpen. Und zwar zu Fuß. Es ist 1878. Zunächst verschlafen wir fünf spektakuläre Sonnenaufgänge. Danach trinken wir eimerweise Alpenmilch, verirren uns vier Meter vor dem Hotel im Nebel und bringen jodelnde Senner mit einem Handgeld zum Schw… mehr lesen